Unsere Hühner werden berühmt...

hier kommt eine Fotoauswahl (8) vom heutigen Besuch des NDR-Fernsehens (N3) am JAG. Im Rahmen der Dreharbeiten zur neuen Folge der Kultsendung "Landpartie" wurde die Garten- und Umwelt-AG im Hühnergehege bei der Arbeit gefilmt. Es hat allen großen Spaß gemacht. Der Regisseur, die Moderatorin und das übrige Filmteam (vor allem die drei Kameraleute) waren vom Engagement und Verhalten der Schülerinnen und Schülern sehr beeindruckt. Es hat alles beim ersten Dreh geklappt und keiner hat beim Reden in die Kamera "geglotzt".

Die Moderatorin, Heike Götz, reist mit ihrem Filmteam in dieser Folge rund um den Dollart. Der Beitrag mit den Aufnahmen vom JAG wird im August ausgestrahlt. Den genauen Sendetermin bekommen wir noch mitgeteilt.