Sehr geehrte Eltern,

als Schule sind wir bestrebt die Qualität stetig zu verbessern, dies gilt selbstverständlich auch für die Schülerbeförderung. Hierzu sind wir jedoch auf Ihre Meldung von Problemen und Schwierigkeiten angewiesen. Senden Sie bitte im Bedarfsfall eine Nachricht an schulbus@jag-emden.eu, in der Sie bitte unbedingt die unter abgedruckten Fragen (kopieren und einfügen bietet sich an) beantworten. Die E-Mail wird an die Ansprechpartner im JAG weitergeleitet.

Herzlichen Dank für Ihre Mitarbeit

Ihre Schulleitung des JAG

1. Bitte geben Sie die Linie an:

2. Busunternehmen und Fahrtrichtung:

3. Was ist passiert (möglichst exakte Beschreibung)?:

4. Welche Schülerinnen und Schüler waren betroffen?:

5. Bitte verraten Sie uns Ihren Namen: