Informationen für die zukünftigen fünften Klassen

Liebe Eltern der zukünftigen 5. Klassen!

Wir freuen uns sehr, dass Sie sich für das JAG entschieden haben und danken Ihnen für das uns entgegengebrachte Vertrauen. Die Aufnahmeanträge und weiteren Unterlagen (siehe unten) können ab sofort, spätestens jedoch bis zum 29.05.2020, per Post versendet, in den Briefkasten eingeworfen oder als Bild- oder pdf-Dateien per E-Mail verschickt werden (sekretariat (at)jag-emden.de).

Die Online-Anmeldung für die Schulbuchausleihe und die Überweisung der Pflichtkosten ist ebenfalls schon jetzt unter https://jag-emden.eu/buecher möglich. Die Überweisungsfrist für die Schulbuchausleihe wurde wegen der aktuellen Situation bis zum 01.06.2020 verlängert. Folgende Unterlagen werden dabei von uns benötigt (sie können unten heruntergeladen oder am Eingang des JAG abgeholt werden):

1. Das ausgefüllte und unterschriebene Anmeldeformular,

2. Kopien des Halbjahreszeugnis der 4. Klasse und des Endzeugnisses der 3. Klasse,

3. Eine Kopie der Geburtsurkunde oder eines vergleichbaren Dokuments

4. Von Emder Kindern, die eine Busfahrkarte beantragen, benötigen wir ein Passbild oder eine entsprechende Bilddatei.

5. Von getrennt lebenden bzw. geschiedenen Sorgeberechtigten benötigen wir zusätzlich eine Erklärung über die Sorgeberechtigung und den Wohnsitz (siehe Formular "Sorgeberechtigung Erklärung" unten). Falls diese aktuell nicht von beiden Erziehungsberechtigten unterschrieben werden kann, ist zunächst nur eine formlose Erklärung beizufügen, dass der andere Erziehungsberechtigte einverstanden, aber nicht erreichbar ist.

6. Für die Aufnahme in die Bigbandklasse ist außerdem der entsprechende Antrag ausgefüllt beizufügen. Bei Rückfragen sind unsere Sekretärinnen telefonisch (04921-874200) und der zuständige Koordinator über at(at)jag-emden.de zu erreichen. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldungen.

Bis bald am JAG!

Mit freundlichen Grüßen Albert Alberts-Tammena, Koordination der Jahrgänge 5/6