Bücherei: Das Buch der Woche

Aktuelle Hinweise

Amy Plum: „Von der Nacht verzaubert “

Als Kate Merciers Eltern bei einem tragischen Unfall gestorben sind, zogen Kate und ihre Schwester Georgia zu den Großeltern nach Paris.
Jede versuchte auf ihre eigene Weise, ihr altes Leben und ihre schmerzvollen Erinnerungen hinter sich zu lassen. Während Georgia sich in das Nachtleben stürzt, sucht Kate Zuflucht in ihren Büchern - bis sie eines Tages Vincent trifft, der es schafft, ihren Schutzpanzer zu durchbrechen.

Bei Spaziergängen entlang der Seine und durch die spätsommerlichen Gassen von Paris beginnt Kate, sich in Vincent zu verlieben - nur um kurze Zeit später zu erfahren, dass Vincent ein Revenant ist – ein Geist. Die Liebe der beiden steht jedoch unter einem schlechten Stern: Vincent und seine Freunde sind in einen jahrhundertealten Kampf gegen eine Gruppe rachsüchtiger Revenants verstrickt.

Schnell begreift Kate, dass ihr Leben niemals wieder sicher sein wird, wenn sie ihrem Herzen folgt. Wie soll sie sich entscheiden?

Das Buch wurde vom Loewe Verlag herausgegeben, hat 397 spannende Seiten und ist ab 13/14 Jahre.

Ich würde es allen empfehlen, die Spaß am Lesen haben! Das Buch ist sehr spannend. Ich mag die Charaktere, weil sie einfach auf ihre Art perfekt sind.

 

Du möchtest gern das nächste Buch der Woche vorstellen? Schreib eine E-Mail mit einer Inhaltsangabe + deiner eigenen Meinung (Was macht das Buch interessant?) an br(at)jag-emden.eu.