JAG-Bigband musizierte im Rahmen des Gedenkkonzertes für Martin Luther King

Erstellt von JS | |   Berichte aus dem Schulleben

Im Rahmen eines Gedenkkonzertes für Martin Luther King musizierte eine Abordnung der JAG-Bigband zusammen mit der Bigband Walle unter der Leitung von Rudolf Schmücker und dem Singverein Emden unter der Leitung von Clemens Löschmann in der Bremer Kulturkirche St. Stephanie. Gegeben wurde das 'Sacred Concert' von Duke Ellington und eine Bearbeitung von Rossinis ‚Petite Messe Solennelle‘ und Charles Mingus ‚Mingus ah-um‘.

Zurück