Weihnachten im Schuhkarton - Klasse 5e packt Geschenkekisten

Am Freitag, 9.11.2018, hat die Klasse 5e mit ihrer Co-Klassenlehrerin Frau Büttner im Rahmen der Prävention eine Pack-Party für die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" veranstaltet. In 90 Minuten wurden dazu handelsübliche Schuhkartons fantasievoll mit Geschenkpapier beklebt und liebevoll mit Dingen befüllt, über die sich Waisen- oder Vollwaisenkinder im Ausland freuen. Folgende Dinge wurden z.B. geschenkt: Kuscheltiere, Hygieneartikel (Zahnbürsten, Zahnpasta, Creme, Duschcreme, Bürsten, Kämme, Taschentücher), Spielsachen (z.B. Kartenspiele, Würfel, Luftballons, Spielzeugautos, Malblöcke), Anziehsachen (Kleidchen, Leggins, Strumpfhosen, T-Shirts, Shirts), Schulsachen (z.B. Hefte, Stifte, Klebestifte, Kugelschreiber) und Süßgkeiten. In jeden Karton wurde eine Karte mit einem persönlichen Weihnachtsgruß gelegt, auch weihnachtliche Bilder haben die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5e gemalt. 
Die insgesamt 7 Kartons wurden als Gruppenkartons gepackt, um die Kosten pro Schülerin und Schüler für die Geschenke/8€ für den Transport zu senken und die Freude beim gemeinsamen Schenken zu erhöhen. 
Falls sich noch jemand an der Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" beteiligen möchte ...: Die Kartons müssen bis zum 15.11.2018 an Abgabestellen abgegeben werden (in Emden z.B. bei aurum).