Leerung der JAG-Fundkiste

Heute hat die Klasse 5e mit ihrer Co-Klassenlehrerin Frau Büttner im Rahmen der Prävention die JAG-Fundkiste geleert, die Fundstücke sortiert und gemeinsam ins Soziale Kaufhaus "Himmel" in die Auricher Straße 15 gebracht. 

Diese Fundstücke erfreuen nun - für einen erschwinglichen Preis - Kinder aus Familien, die häufig große finanzielle Probleme haben.

Der "Himmel" ist eine Einrichtung der reformierten Kirche.