Informationstag am Johannes-Althusius-Gymnasium 4.12.14

Am vergangenen Donnerstag veranstaltete das Johannes-Althusius-Gymnasium einen Informationsnachmittag für alle interessierten Grundschülerinnen und Schüler und deren Eltern.

Die jetzigen Viertklässler verschiedener Grundschulen nutzten intensiv das breite Informationsangebot. Herr Stracke, der Schulleiter des Johannes-Althusius-Gymnasiums, freute sich, weit über 130 Kinder und deren Begleitung begrüßen zu können.
Während die Eltern in der Mensa informative Gespräche mit Lehrkräften, mit der Schülervertretung und mit Eltern des Schulelternrates führten oder bei Kaffee und Kuchen verweilten, zeigten Schülerinnen und Schüler des sechsten Jahrgangs den Grundschülern die vielfältigen Ausstellungen und das Schulgelände. Besonders beliebt waren die zahlreichen Mitmachangebote, wie etwa die Radio-AG, der Schul-Sanitätsdienst  oder die Vorstellungen der Theater-AG, des Chores oder der Big Band.

Das Johannes-Althusius-Gymnasium freut sich über den großen Zuspruch und hofft, viele Gäste bei der Einschulung im Sommer wiederzusehen.

Für alle Kinder und Eltern, die am vergangenen Donnerstag nicht teilnehmen konnten, sei noch auf die weitere Informationsmöglichkeit hingewiesen:
In Absprache mit den Grundschulen gibt es Schnupperunterrichte im Frühjahr (die Einladung erfolgt über die Grundschulen).
Anmeldeunterlagen und Termine werden rechtzeitig auch auf dieser Homepage veröffentlicht.

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne auch unter sekretariat(at)jag-emden.de zur Verfügung.