Von tiefer Abscheu gegen Gewalttaten: FRF, EZ und OZ berichten

Einen tiefen Eindruck hinterließ die Feierstunde zum Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus’ gestern Vormittag bei den 500 überwiegend jungen Zuschauern im Neuen Theater in Emden. Gestaltet wurde das Programm von Schülerinnen und Schülern des Johannes-Althusius-Gymnasiums (JAG). Die beiden vollständigen Berichte finden sie hier.