Einladung zur 2. Informationsveranstaltung zum Thema LRS: 07.Mai 20.00 Uhr

Einladung zur 2. Informationsveranstaltung zum Thema LRS: Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten  Klassen 5-10

Donnerstag, den 07. Mai, 20 Uhr  JAG, Mensa

 

Sehr geehrte Eltern,

nach dem ersten Informationsabend zu LRS hat sich schon einiges bewegt und es gab viele positive Rückmeldungen. Auf Grund der Nachfrage möchte ich nun alle interessierten bzw. betroffenen Eltern herzlich zu einer 2. Informationsveranstaltung LRS einladen. Viele konkrete Fragen können durch den geplanten Kurzvortrag und dem anschließenden Austausch geklärt werden:

 

Folgende Inhalte werden thematisiert:

 

·         Welche Erfahrungen werden mit LRS gemacht?

·         Wo kann ich eine Testung durchführen lassen?

·         Wo bekommt mein Kind angemessene Förderung?

·         Finanzierung der Förderung

·         Welche Rolle spielt das JAG: wie ist der Ablauf zum Nachteilsausgleich?

·         Was hat zum Erfolg geführt?

 

Besonders wichtig erscheint allen nun die Sammlung von gezielten Informationen, wie Adressen von Einrichtungen /Ansprechpartnern, die den Ablauf von Problemerkennung bis zur effektiven Förderung für den Standort Emden und Umgebung erleichtert:

 

Ich möchte mich schon jetzt im Namen aller Beteiligten für das Engagement der Eltern bedanken, die ihre wertvollen Erfahrungen teilen, sodass sie für alle von Nutzen sein können. Bitte bringen Sie vorhandene Adressen und Informationen zu diesem Abend mit. Dann können wir eine schriftliche Informationssammlung für die Eltern erstellen.

 

Bei Fragen kontaktieren Sie mich bitte unter unten stehender Email-Adresse. Über Ihre Teilnahme würde ich mich sehr freuen. Auch in diesem Fall bitte ich um eine kurze Rückmeldung.

 

Mit freundlichen Grüßen

Claudia Hoffmann (HN), StR’ Deutsch, Englisch

Beauftragte für Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten (LRS)

Email:  claudia.hoffmann(at)jag-emden.eu