Aktuelles zum Mensasystem

1. Update – Durch ein Update wurden neue Schüler in das System eingepflegt. Erfahrungsgemäß kann es bei dem automatisierten Update zu Problemen bei einigen Konten kommen, dies betrifft insbesondere Schüler, deren Namen Umlaute und/oder Sonderzeichen enthalten oder die einen Zwischennamen (van, von etc.) haben. Daher sollten alle Schüler prüfen, ob ihr Login noch funktioniert. Bei Problemen bitte an alexander.suchanka(at)jag-emden.eu wenden.

2. Verhalten bei Chipverlust – Sollte der Chip einmal verloren gehen, so sollte man diesen umgehend im eigenen Konto sperren. Einen Ersatzchip erhält man durch eine Mail an alexander.suchanka(at)jag-emden.eu.  Wichtig ist, dass das Konto noch ein Guthaben in Höhe von mindestens 3 Euro aufweist, da sonst die Pfandgebühr nicht gebucht wird und kein neuer Chip ausgegeben werden kann.

3. Verteilung der Mensachips und Zugangsdaten an neue Schüler der 5. Klasse – Sämtliche Schüler erhalten Ihren Chip und Ihre Daten nach einem Verteilungsplan in Verbindung mit der Bücherausgabe am Mittwoch, den 09.09.2015 in Raum 2201.

4. Verteilung von Mensachips und Zugangsdaten für neue Schüler, die nicht im 5. Jahrgang sind – Alle Schüler, die nicht im Jahrgang 5 neu an unserer Schule sind erhalten Ihre Mensachips und Ihre Zugangsdaten am Mittwoch den 09.09.2015 in der 5. und 6. Stunde in Raum 2201 gegen Vorlage des von den Eltern unterzeichneten Anmeldeformulars sowie der Entrichtung des Pfandes in Höhe von 3 €. .

5. Verhinderung /Nachzügler/Nichtversteher – Für alle, welche die oben genannten Termine nicht einhalten können, wird es zu einem späteren Zeitpunkt noch eine weitere Möglichkeit zum Erhalt des Chips und der Daten geben.