Live-Mitmach-Kochshow am 21.01.2022 in der Schulküche des JAG gemeinsam mit dem Ökowerk

Aktuelle Hinweise Archiv

In diesem Livestream wird Anna-Lena Tapken vom Ökowerk ein vegane Pasta mit roten Linsen vorkochen und zusätzliche Informationen zu den genutzten Lebensmitteln erklären. Auch geht es um die Frage, was Ernährung mit Klimaschutz zu tun hat, da die Aktion im Zusammenhang mit einem Klimaschutz-Projekt der Stadt Emden im Stadtteil Borssum steht.

Gestreamt wird die gesamte Veranstaltung aus der hauseigenen Schulküche des JAG von den Schüler*innen der Video und Streaming AG unter der Leitung von Frau Voß und Herr Urban sowie mit der tatkräftiger Unterstützung von Herr Ulrichs und Herr Jaspers. 

Der Stream beginnt morgen (am Freitag den 21.01.2022) um 18 Uhr unter dem Link https://youtu.be/KVSP7ADVR4c auf dem YouTube Kanal des JAG. Fragen per Chat sind erwünscht und werden soweit möglich live im Stream beantwortet.

Neben Anna-Lena Tapken werden auch Detlef Dunker (Stadt Emden) und Patrick Gasch (Lehrer am JAG) dabei sein und unter anderem das Gericht im Selbstversuch live nachkochen. Gerne kann auch zuhause live mitgekocht werden. Dazu werden die folgende Materialien und Zutaten benötigt:

Materialien:

  • 1 Küchenwaage
  • 2 Abtropfsiebe
  • 1 Kochtopf zum Kochen der Linsen
  • 1 Kochtopf zum Kochen der Nudeln
  • 1 Schneidebrett
  • 1 scharfes Küchenmesser zum Gemüseschneiden
  • 3 kleine Schüsseln für das Gemüse
  • 1 Sparschäler
  • 1 große Pfanne
  • 1 Pfannenwender
  • 1 Messbecher

Zutaten...( für 4 Portionen):

  • 150 g rote Linsen
  • 1 Knoblauchzehe (wer gerne Knoblauch isst, gerne auch 2 Zehen)
  • 2 mittelgroße Möhren
  • 1 Wurzelpetersilie (alternativ ein kleines Stück Sellerie)
  • ½ Stange Lauch
  • ca. 40 g Pflanzenmargarine (z.B. ALSAN-S)
  • etwas Mehl zum Binden der Flüssigkeit
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml vegane Kochcreme (z.B. von alpro, oatly...)
  • Salz/Pfeffer
  • Kräuter nach Belieben
  • ca. 3 EL Olivenöl
  • ca. 400 g Spaghetti (oder andere Nudeln aus Hartweizengrieß)
  • 2 TL Salz
  • 1 Prise Liebe