image-7788

OZ vom 10.05.2021: Endspurt bei den schriftlichen Prüfungen

Emden - Für rund 1800 junge Menschen in Ostfriesland steht das „Corona-Abitur“ an. Zwei Prüflinge, für die es bald ernst wird, sind Mareike Seewald…
image-7787

Plateau Kaltenfels: Das Geheimnis von Dunkelstein - Darline H. (Jg. 12) veröffentlicht eigenes Buch

In einer Welt, in der Menschen auf Plateaus wohnen, Waren per Luftschiff verschifft werden und Einbeinsegler die Post bringen, lebt ein Mädchen namens…
image-7784

„Tulpen für Brot“ – eine Aktion von Kindern für Kinder

Im Herbst 2019 hat die Garten – und Umwelt AG des JAG unter der Leitung von Herrn Alberts-Tammena  800  Tulpenzwiebeln an verschiedenen Stellen des…
image-7782

Herzlich willkommen am JAG! Die Online-Fragestunde für Grundschulkinder und deren Eltern

Liebe Viertklässlerinnen und Viertklässler, nun ist es bald soweit – in den kommenden Wochen endet eure Grundschulzeit. Viele von euch haben im…
image-7777

Das FranceMobil am JAG

Besuch einer Französin - und das im Szenario C? Oui, bien sûr! Das FranceMobil, eine Initiative des DFJW, des Institut Français und der Robert Koch…
image-7769

Digitale Collagen am Tablet

Die Klasse 8b (Tabletklasse, Unterricht WB) gestaltete mit einem Bildbearbeitungsprogramm eine digitale Collage am Tablet. Nachdem die Schüler*Innen…
image-7765

Intelligentes Lüften in Klassenräumen

Hochschule startet Projekt am JAG
image-7764

Weitere Küken sind geschlüpft und entwickeln sich gut

Vier Küken sind im Brutkasten bilderbuchmäßig geschlüpft und haben ihn heute endgültig verlassen, ein fünftes ist nur schwer aus dem Ei gekommen noch…
image-7763

OZ vom 18.04.2021: Erste Prüfungen und letzte Fragen

In der OZ wird in einer Kolumne über die Abiturvorbereitung zweier Prüflinge berichtet. Einer von ihnen ist Jonas Peschke (Jg. 13). Am 12.04. erzählt…
image-7761

Wir wünschen allen Schüler*innen des 13. Jahrgangs viel Erfolg für die kommende Prüfungszeit

In den kommenden Wochen finden zunächst die schriftlichen und danach die mündlichen Abiturprüfungen statt. Dafür wünschen wir allen Schüler*innen viel…