Flyer    Plakat

 

 

 


Aufgrund der hohen Nachfrage sind bereits beide Veranstaltungen der Forschungstage ausgebucht. Um dennoch allen Interessierten eine digitale Teilnahme zu ermöglichen, werden die diesjährigen zwei Vorträge der Forschungstage live von der hausinternen Video und Streaming AG auf YouTube gestreamt.

Die entsprechenden Links zu den beiden Streams werden an den jeweilgen Terminen auf dieser Seite bereitgestellt.


Prof. Dr. Tobias Moser

referiert am Montag, dem 01.11.21, um 19:00 Uhr im Forum des JAG Emden.

Thema: „Hören mit Licht“

Der Leibnitz-Preisträger ist Institutsleiter der Auditorischen Neurowissenschaften in Göttingen und forscht an der revolutionären Verbesserung künstlichen Hörens durch Lichtstimulation.

Wir beachten die 3-G-Regelung. Bitte bringen Sie die entsprechenden Nachweise sowie eine medizinische Maske mit zur Veranstaltung.

Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht.

 

Link zum Live-Stream:


Prof. Dr. Philipp Hübl

referiert am Donnerstag, dem 11.11.21, um 19:00 Uhr im Forum des JAG Emden.

Thema: „Die aufgeregte Gesellschaft“

Der Philosoph und Autor referiert über die Prägung unserer moralischen Identität und damit auch unserer politischen Präferenzen durch Emotionen.

Wir beachten die 3-G-Regelung. Bitte bringen Sie die entsprechenden Nachweise sowie eine medizinische Maske mit zur Veranstaltung.

Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht.

 

Link zum Live-Stream: