Internationales Projekttreffen in Portugal

Lehrkräfte aller Partnerschulen des Erasmus+ -Projekts „European School Web TV“ trafen sich vom 8.6. bis 13.6.2016 in Santo Tirso, in der Nähe von Porto (Portugal), um die technischen Voraussetzungen für den Web-TV-Start im neuen Schuljahr zu schaffen und die weitere Projektplanung vorzunehmen. Vom JAG nahmen Herr Remppis, Frau Lütten und Herr Schmedding an dem Treffen teil und trafen ihre Kolleginnen aus Portugal, Tschechien, Island und Frankreich. Neben Workshops zur Arbeit mit der Computerplattform Risevision und der Planung der weiteren Projektplanung des European School Web TV (ESWTV) haben sie einen Einblick in die Arbeit der Schule und die filmische Tätigkeit der portugiesischen Schüler erhalten.
Ein besonderes Highlight war die Teilnahme am „Begreen-Filmfestival“ der portugiesischen Partnerschule, einem Kurzfilm-Wettbewerb zum Thema Umweltschutz, an dem Schülerteams aus Europa und Südamerika teilgenommen haben. Auch Schülergruppen unserer Partnerschulen in Tschechien und Frankreich hatten an dem Wettbewerb teilgenommen. Den Hauptgewinn, eine Reise auf die Azoren, gewann eine Schülergruppe aus Norwegen. Ob nächstes Jahr auch Filmbeiträge von JAG-Schülern dabei sind?
Viele Anregungen für neue Filmprojekte und einen Einblick in die Kultur der portugiesischen Gastgeber rundeten die Reise ab und haben die Teilnehmer noch fester zusammengeschweißt.
Ein Wiedersehen mit Beteiligung von Schülerdelegationen ist auf den nächsten Projekttreffen im September in Island und im März in Emden geplant.
Der Kick-off des European Web TV ist für Anfang September nach Beginn des nächsten Schuljahres geplant. Das von allen Partnerschulen gemeinsam produzierte Web-TV-Programm wird dann auf dem Bildschirm im Forum laufen.